Elegant Travel
Blick auf den Tafelberg in Südafrika

Südafrika

Luxushotels in Südafrika

Die besten Luxushotels in Südafrika

Ob sie in lebhaften Metropolen oder ländlichen Gegenden Südafrikas liegen: Die Vielfalt an ausgezeichneten 5-Sterne Luxushotels Südafrika schaffen die perfekten Rahmenbedingungen, die ebenso große Vielfalt des Landes kennen zu lernen. Faszinierende Ethnien, Kulturen und Mentalitäten sowie atemberaubende Natur- und Tierwelten. Wir können einige, exzellente Adressen für Luxushotels in Kapstadt nennen. Wobei aber auch sehr viele andere Gegenden auf Ihrer Agenda stehen sollten:

Verschiedenste Klimazonen sorgen für ständigen Szenenwechsel. Savannen, Wüsten, Urwaldgebiete und eine über 3.600 km lange Küstenlandschaft – ein Paradies für die beeindruckende Tierwelt Südafrikas. Entdecken Sie die ikonischen Big 5 bei einer spannenden Safari im Kruger-Nationalpark oder beobachten Sie Wale, Robben und Pinguine an den Küsten. Eine Reise entlang der Gardenroute lässt das Herz eines jeden Naturliebhabers höherschlagen.


Elegant Travel Insider Tipps

Südafrika

Multikulturelle Vielfalt

Kulturelles Erbe trifft auf Moderne: Zulu, Basotho, Xhosa, San, Südafrikaner mit europäischen Wurzeln und viele andere. Entdecken Sie vielfältige Kulturen und eine bunte Lebensvielfalt.

Unsere Top 3 Picks

„Ellerman House“ in Kapstadt
„La Residence“ in Franschhoek
„Singita Lebombo Lodge“ im Kruger-Nationalpark

Gardenroute

Eine Reise entlang der Gardenroute lässt das Herz eines jeden Naturliebhabers höherschlagen. Man findet hier kleine, verschlafene Fischerdörfer und wunderbare Strände zum Baden und Surfen, aber auch traumhaft gelegene Golfplätze.

Winelands

Immer einen Ausflug wert sind die weitläufigen Weingüter mit ihren wunderschönen Häusern im kapholländischen Baustil. Hier entstehen hervorragende und weltweit geschätzte Tropfen. Unser absoluter Favorite hier: Babylonstoren!

Südafrika Keyfacts

FAQ – Reiseziele für Luxusurlaub in Südfrika

Besonders entlang der berühmten Garden Route in Südafrika führen wir einige Hotelpartner in unserem Portfolio, die direkt am Strand an der Atlantikküste liegen:

Wer eher auf Badeurlaub aus ist, sollte allerdings nicht unbedingt in Südafrika danach suchen. Die Wassertemperaturen sind ganzjährig recht frisch, der Atlantik eher wild und umtriebig. Der Reiz an einem Strandhotel in Südafrika liegt woanders: besonders in den Monaten August bis Oktober können Wale beobachtet werden, sogar direkt vom Strand aus! Außerdem auch Robben und seltene Vögel.

Diese Frage auf Anhieb zu beantworten, ist fast nicht möglich. Südafrika ist in jeder Hinsicht vielfältig, so auch in der Szenerie der Hotellerie. Es gibt eine große Bandbreite an 5 Sterne Luxushotels in Südafrika, die ganz verschiedene Geschmäcker und Bedürfnisse treffen. Von kleinen Boutique Hotels, komfortablen Safari Camps zu namhaften City Hotels ist alles dabei. Welches das Beste für Sie ist, lässt sich in einem persönlichen Gespräch herausfinden!

Die Flugzeit von Deutschland nach Kapstadt liegt bei etwa 12 Stunden. Condor fliegt üblicherweise saisonal ab Frankfurt, dreimal pro Woche von September bis April. Auch die Lufthansa ab München ist eine Option für Direktflüge: ab Oktober bis April sind etwa fünf Mal pro Woche Verbindungen verfügbar.

Natürlich sollte die Metropole Kapstadt nicht auf dem Reiseplan fehlen. Das kulturelle Juwel liegt eingebettet zwischen Tafelberg und Signal Hill, direkt am Atlantik und bietet sich für ein paar Tage vor oder nach einer Rundreise durch Südafrika an.

Sehr sehenswert sind auch die Winelands im Umland von Kapstadt. In unserem Portfolio finden Sie einige Weingüter, die neben ihren 5 Sterne Luxushotels auch fantastische Weine produzieren. Jedes für sich bietet ganz unterschiedliche Erlebnisse für Ihren persönlichen Anspruch.

Die kulturellen Erlebnisse lassen sich mit einem Besuch im größten Wildschutzgebiet Südafrikas abrunden, dem Kruger Nationalpark. Die Singita Lebombo Lodge sowie Royal Malewane sind zwei von vielen anderen Lodges aus unserem Portfolio, die eine perfekte Ausgangsbasis für aufregende Safaris sind.

Südafrika hat mehrere Klimazonen und somit verschiedene Bedingungen, die Impfungen entweder erfordern oder nicht. Empfehlenswert ist eine ärztliche Beratung vor der Reise, um aufgrund der Reiseziele den Bedarf an Impfungen bestimmen zu können.

Wie in vielen anderen afrikanischen Ländern auch, braucht man einen Nachweis einer Gelbfieberimpfung, wenn man sich vorher in einem Gelbfieberland aufgehalten hat. Einreisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sind davon ausgenommen.

Generell wird empfohlen, über die gängigen Standard-Impfungen zu verfügen. Dazu gehören Tetanus (Wundstarrkrampf), Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten), Masern und eine Grundimmunisierung gegen Poliomyelitis (Kinderlähmung). Personen über 60 Jahren wird empfohlen, sich gegen Pneumokokken (Lungenentzündung) impfen zu lassen.

Die klimatisch angenehmsten Bedingungen herrschen zwischen April und Mai.

In Südafrika sind die Jahreszeiten genau andersrum als bei uns in Europa, da es sich auf der anderen Erdhälfte befindet. Wenn bei uns Winter ist, ist Südafrika im Sommer (von Dezember bis März) und daher gut besucht. Sehr angenehme Temperaturen herrschen im südafrikanischen Herbst von April bis Mai – einfach perfekt für Reiseziele im gesamten Land!

Lust auf mehr?

Entdecken Sie spannende Artikel rund um Luxusreisen weltweit in unserem Online-Reisemagazin!

Abbildung des Reisetagebuchs von Elegant Travel

Unser Reisetagebuch nur für Sie!

Bestellen Sie sich jetzt – natürlich kostenfrei – Ihr ganz persönliches Exemplar und gehen Sie auf 184 Seiten mit uns auf Reisen.

Unser Reisetagebuch
nur für Sie

Vielen Dank für
Ihre Anfrage
Fenster schließen

Wir sind immer gerne für Sie da und unterstützen Sie bei der Planung Ihrer ganz persönlichen Traumreise

In 2 Minuten zu
Ihrem Reiseangebot

Fenster schließen