MOMENTS is loading

Malediven Reisezeit: Wann ist die beste Reisezeit für die Malediven?

Sandstrand mit Palmen im Milaidhoo Island

Wann auf die Malediven?

Die beste Reisezeit für die Malediven.

Gleich vorab: Die Malediven haben ganzjährige Reisezeit. Mit Durchschnittstemperaturen zwischen 24 bis 31 Grad und garantiertem Sonnenschein, kann man dort zu jeder Jahreszeit urlauben.

Wann die beste Reisezeit für die Malediven herrscht, hängt eher davon ab, was Sie in Ihrem Urlaub erleben möchten. Sind Sie passionierter Taucher oder wollen Sie es werden? Sie lieben Segeln, Surfen oder Kite-Surfen? Oder möchten Sie sich vorwiegend einfach am Strand entspannen und sich treiben lassen?

Ganz nach Ihrem persönlichen Gusto, können wir verschiedene Jahreszeiten empfehlen!

Cheval Blanc Randheli Private Island aus der Vogelperspektive

Malediven: Dezember ist der gefragteste Monat

Die Malediven im Dezember zu bereisen, bietet sich aufgrund des stets angenehm warmen und nicht zu heißen Klima an. Dazu fällt auch so gut wie kein Regen, der Himmel ist meist wolkenlos. Die Windstille sorgt für einen ruhigen Ozean, was Schnorcheln und Tauchen besonders aussichtsreich macht.

Ganz klar, diese Bedingungen sind perfekt für einen Monat auf den Malediven.

Weihnachten und Neujahr mit der Familie zu feiern, gehört zudem für viele zum jährlichen Ritual. Dementsprechend ist die Nachfrage für Urlaub auf den Malediven im Dezember besonders hoch und ist somit sehr preisintensiv.

Frau steht an Malediven-Strand und Blickt über das Meer

Wann ist die beste Reisezeit nach Aktivität?

In den Monaten Januar bis März ist es besonders trocken, windstill und das Meer fühlt sich an wie eine wohlwollende Badewanne. Perfektes Badewetter!

Von Dezember bis April sorgt der wolkenlose Himmel und die Windstille für sehr ruhige Gewässer. Unter der spiegelglatten Wasseroberfläche werden Schnorchler und Taucher mit exzellenten Sichtweiten bis zu 30 Meter belohnt.

Mai & August-Dezember

Der Südwest-Monsun bringt in den Monaten Mai bis Oktober mehr Wind, als sein Gegenspieler, der Nordost-Monsun. Perfekt zum Wind-6 Kitesurfen also! Fernab der Hauptreisezeit (November bis April) sind Surfer mit ihren perfekten Wellen und Stränden eher unter sich.

Wellness- und Gesundheitsurlaube richten sich nicht nach den Monsunen des Indischen Ozeans. Daher lautet die Antwort: ganzjährig!

In den Monaten Juni bis Oktober reisen am wenigsten Urlauber auf die Malediven. Grund dafür: der Südwest-Monsun, der gerne mit kurzen Regenschauern überrascht und mehr Wind in die Region bringt. Für viele Badeurlauber daher weniger attraktiv, für asymmetrisch Reisende dafür umsomehr! In dieser Nebensaison kann man von günstigeren Preisen profitieren.

 

Holzsteg über das Wasser im Soneva Jani
Frau auf Luftmatratze im Pool des Cheval Blanc Randheli

Wie ist das Klima auf den Malediven?

Die Nähe zum Äquator, hohe Luftfeuchtigkeit und ganzjährig warme Temperaturen in Luft und Wasser – auf den Malediven herrscht eindeutig tropisches Klima.

Dass die Temperaturen Nachts unter 25 Grad fallen, kommt äußerst selten bis gar nicht vor. Tagsüber pendelt sich das Thermometer zwischen 28 und 31 °C ein, wobei die heißeste Zeit des Jahres eindeutig zwischen März und Mai liegt. Die “kältesten” Temperaturen liegen bei circa 26 °C.

Kurzum: Summer never ends!

Unterwasseraufnahme von einem Walhai
Ein einzigartiges Erlebnis: Tauchen – hautnah mit einem Walhai

Wann ist die beste Zeit zum Tauchen auf den Malediven?

Tauchen ist zu jeder Jahreszeit möglich. Die Artenvielfalt ist grundsätzlich das ganze Jahr über zu bestaunen. Auch die für die Malediven bekannten Mantarochen und Walhaie.

Das Wetter spielt eine große Rolle für die Sichtweite unterhalb des Wasserspiegels

Der Nordost-Monsun (November bis April) gilt als maledivischer Sommer. Er sorgt weitgehend für die Trockenperiode mit viel Sonne, stabilem Wetter und wenig Wind. So bleibt auch das Wasser ruhig und die Sichtweite dementsprechend weit. Besonders auf der östlichen Seite der Atolle können Sichtweiten bis zu 40 Meter weit sein.

Folglich herrschen diese Bedingungen zur Zeit des Südwest-Monsuns, von Mai bis Oktober, dann im Westen der Atolle.

Unser Tipp: Malediven im Oktober und November, um den Sommer zu verlängern!

Besonders empfehlen wir die Inseln im Indischen Ozean jedoch nicht nur zur Hauptreisezeit November – April. Die Malediven sind auch in den Monaten Mai bis Oktober ein lohnendes und kostengünstigeres Reiseziel. Der Monsun, der seinen Höhepunkt im Juli findet, ist schon in den letzten Jahren immer schwächer ausgeprägt und überrascht nur noch mit einzelnen Regenwolken. Aber auch bei Regen gibt es neben Wellnessen, Lesen, Drinks an der Bar und vielen anderen Aktivitäten genug zu tun. Und das Beste: auch das türkisblaue Meer hat bei Regen angenehme Badewannentemperatur. Das alles macht die Malediven zu einem perfekten Urlaubsziel über das ganze Jahr!

Alles was Sie zur An- und Einreise auf die Malediven wissen sollten:

Der Flughafen in der Hauptstadt der Malediven – Malé – befindet sich auf einer vorgelagerten Flughafeninsel. Von hier geht es nach Ihrer Ankunft weiter zu den Resorts. Entweder mit dem Speedboat oder mit einem der von Barefoot-Pilots geflogenen, legendären Wasserflugzeuge.

Emirates
Fliegt von München, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg nach Malé via Dubai.
www.emirates.com

Lufthansa / Condor
Fliegt direkt (Nonstop) von Frankfurt am Main nach Malé
www.lufthansa.de

Qatar Airways
Fliegt von München, Frankfurt, Düsseldorf, und Berlin nach Malé via Doha
www.qatarairways.com

Austrian Airlines
Fliegt direkt (Nonstop) von Wien (Österreich)
www.austrian.com

Edelweiss Air
Fliegt direkt (Nonstop) von Zürich (Schweiz)
www.flyedelweiss.com

Flüge zwischen einzelnen Inseln und Resorts treten Sie am Besten mit der Ikone am Maledivischen Himmel an – den Air Taxis von Trans Maldivian Airways.
www.transmaldivian.com

Ein Touristenvisum für die Malediven mit einer Gültigkeit von 30 Tagen erhalten Sie „On Arrival only“ – also direkt bei der Einreise am Flughafen.

Weitere Informationen zum Reisen auf die Malediven


Never stop exploring.

Rubriken zum Durchstöbern

Frau auf Luftmatratze im Pool des Cheval Blanc Randheli

Einblicke

Besuchen Sie mit uns die exklusivsten Luxushotels weltweit und begeben Sie sich zu den schönsten Orten der Welt. Gemeinsam finden wir Ihr Paradies!

Dorade liegt auf Eiswürfeln

Food

Wie kocht man im Paradies? Kulinarische Highlights aus den exklusivsten Luxushotels weltweit warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

Mädchen in Hängematte am Strand des One&Only Reethi Rah

Reisearten

Welche Reiseträume haben Sie? Entdecken Sie mit uns unterschiedlichste Arten und Weisen zu reisen – Jede in sich einzigartig und besonders.

Zwei Handflächen unter Wasser

Health & Wellness

Im Einklang mit Körper, Geist und Seele: Wir stellen Ihnen die schönsten Luxushotels für unvergessliche Healthcare-, Wellness- & Yoga-Retreats vor.

Unterwasseraufnahme eines Walhais

Erlebnisse

Wilde Gorillas in Ruanda, Tauchen mit Walhaien auf den Malediven oder eine Safari mit den Königen der Savanne – Entdecken Sie mit uns atemberaubende Reiseerlebnisse!

Hotelanlage des Patina Maldives Fari Islands aus der Vogelperspektive

Architektur & Design

Nie gesehene Formensprachen und von Stararchitekten entworfene Design-Ikonen: Entdecken Sie die stylischsten Luxushotels in Sachen Exterior- & Interior-Design.

Elegant Travel GmbH

Marktplatz 13

83115 Neubeuern / Germany

P: +49 (0) 80 35 / 90 888 50

M: +49 (0) 170 / 20 17 202

E: info@elegant-travel.de